Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Hilfe & Infos

FAQ

Buchung und Umbuchung

Was ist für mich als Reiseanmelder zu beachten?

 

Der Reiseanmelder ist stellvertretend für alle Reiseteilnehmer der Vertragspartner der Leistungserbringer und für die finanzielle Abwicklung verantwortlich. Er haftet gegenüber etrago.

 

Bei Abschluss einer Buchung muss der Reiseanmelder mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sein.

 

Er versichert, über sich oder andere Personen keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen und sich insbesondere nicht unter einer falschen Identität anzumelden.

 

Wie verfahre ich bei Sonderwünschen?

 

Bei speziellen Wünschen helfen Ihnen gerne die Mitarbeiter unseres Service Teams weiter.

 

Telefonnummer und Öffnungszeiten:

08:00 - 18:00 Uhr [Mo – Fr)

 

Telefonnummer:            +49 (0)89 - 215 45 67 10

Faxnummer:                    +49 (0)89 – 215 45 67 99

E-Mail an:                        service@etrago.com

 

 

Wann und wie erhalte ich Reiseunterlagen bzw. Informationen zu meiner Buchung?

 

Nach der Buchung bei etrago erhalten Sie zunächst eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Auftragsbestätigung/Rechnung erhalten Sie in der Regel spätestens 48 Stunden nach erfolgter Buchung per E-Mail.

 

Nach Zahlung des vollen Reisepreises werden Ihnen Ihre Reiseunterlagen ca. 10 - 14 Tage vor Abflug (je nach Leistungserbringer) per E-Mail oder per Post zugesandt. Bei sehr kurzfristigen Buchungen (Abflug innerhalb der nächsten Tage) werden Sie von unseren Mitarbeitern über Zahlungsmodalitäten und Tickethinterlegung ausführlich informiert.

 

Was passiert bei einer kurzfristigen Buchung?

 

Auch bei kurzfristigen Buchungen versuchen wir Ihnen die Reiseunterlagen nach Eingang des vollen Reisepreises zu senden. Je nach Leistungserbringer kann dies per E-Mail oder per Post geschehen. Im Falle eines Expressversands können Ihnen hierfür Kosten in Höhe von ca. 8 EUR entstehen.

 

Sofern die Zustellung im Falle einer Flug- oder Flugpauschalreise nicht mehr möglich ist, werden Ihre Unterlagen am Flughafenschalter Ihres Leistungserbringers hinterlegt. Teilweise berechnen Ihnen die Leistungserbringer 10-15 EUR für die Tickethinterlegung.

In allen anderen Fällen wird sich unser Service Team mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

WICHTIG: Je nach Leistungserbringer werden die Reiseunterlagen nur gegen Vorlage eines Bareinzahlungsbelegs ausgehändigt. Bitte bringen Sie zur Abholung Ihrer Reiseunterlagen Ihre Reisebestätigung und den abgestempelten Überweisungsträger Ihrer Bank mit und beachten die Angaben in Ihren Buchungsinformationen.

 

Was habe ich zu beachten, wenn ich mit Kindern reise?

 

Bei der Buchung sollten Sie im Feld "Alter Kind" unbedingt das Alter des Kindes bei Abreise (!) auswählen, da Sie nur auf diese Weise eine eventuelle Kinderermäßigung auf Ihr Angebot erhalten. Kinder bekommen nur bei bestimmten Leistungen die hierfür vorgesehen sind, eine Ermäßigung.

 

Für Kinder unter 2 Jahren berechnen die meisten Leistungserbringer keine Gebühren. Es ist aber möglich, dass vor Ort vom Leistungserbringer Gebühren für benötigte Leistungen, wie z.B. die Bereitstellung eines Babybettes, erhoben werden.

 

Können sich Flugzeiten ändern?

 

Flugzeiten sind generell unverbindlich.

Falls sich Ihre Flugzeiten nachträglich ändern sollten oder etwas anderes Unvorhersehbares passiert, informieren wir Sie natürlich sofort per E-Mail oder Telefon.

 

In welchen Fällen können kostenfreie Stornierungen vorgenommen werden?

 

In vielen Fällen sind kostenfreie Stornierungen am Buchungstag bis 18:00 Uhr möglich. Dies gilt für Neubuchungen bis 30 Tage vor Abreise, sofern bei der Buchung ein entsprechender Hinweis angezeigt wird.

 

Wie kann ich eine bereits getätigte Buchung ändern?

 

Wenn Sie einen Fehler in Ihrer Buchung entdeckt haben, Änderungswünsche bestehen oder detaillierte Beratung gewünscht wird, helfen Ihnen gerne die Mitarbeiter unseres Service Teams weiter.

 

Telefonnummer und Öffnungszeiten:

08:00 - 18:00 Uhr [Mo – Fr)

Telefon-/Faxnummer 0049-89/215 45 67-10

E-Mail an: service@etrago.com

 

Wie kann ich eine bereits getätigte Buchung stornieren?

 

Sie müssen Ihre Reise stornieren? Bitte senden Sie hierzu einfach Ihren Stornierungsauftrag per E-Mail oder Fax an unser Service Team. Bitte beachten Sie, dass die Reiseveranstalter dabei so genannte Stornokosten verlangen. Deren Höhe entnehmen Sie bitte aus den aktuellen AGBs der Leistungserbringer, die u.a. auch in Ihren persönlichen Buchungsunterlagen enthalten sind.

 

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines etrago Reiserücktritts-Voll-Schutzes, welche Sie bequem bei Ihrer Reisebuchung über etrago abschließen können.

 

Zahlungsabwicklung

Welche Zahlungsarten sind bei etrago möglich?

 

Während der  Buchung haben Sie die Möglichkeit sich für eine Zahlungsart zu entscheiden:

Zahlung per Kreditkarte (Visa und Mastercard), SEPA-Lastschrift (30 Tage vor Abreise) oder Sofortüberweisung.

 

- bei Buchungen bis 30 Tage vor Abreise

Sie haben die Möglichkeit zwischen Kreditkarte (Visa und Mastercard), SEPA-Lastschrift oder Sofortüberweisung zu wählen.

 

- bei Buchungen innerhalb von 7 Tagen vor Abreise (spätestens 24 h vor Abreise)

Mögliche Zahlungsarten Kreditkarte (Visa und Mastercard) oder Sofortüberweisung.

 

Zahlungsart Kreditkarte:

 

Bitte beachten Sie, dass bei der Zahlung mit Kreditkarte ein Transaktionsentgelt in Höhe von 1% auf den Gesamtreisepreis anfällt. Dieser Betrag wird anteilig auf Anzahlung und Restzahlung verteilt und zu den Fälligkeitsterminen eingezogen.

 

Zahlungsart Lastschrift:

 

Wenn die Zahlungsart Lastschrift bei der Buchung gewählt wird, erteilen Sie der etrago GmbH ein SEPA-Basislastschriftmandat für wiederkehrende Zahlungen, welche an den in der Rechnung angegebenen Fälligkeitsterminen eingezogen werden. Die Zahlung per Lastschrift ist nur von einem deutschen Konto aus möglich. Wenn Sie keine deutsche Bankverbindung haben, wird Ihnen natürlich alternativ eine andere Zahlungsmöglichkeit angeboten.

 

Zahlungsart Sofortüberweisung:

 

  • Über sofortüberweisung.de können Sie mit Ihren eigenen Online-Banking-Daten schnell und sicher eine Überweisung vornehmen.

 

  • Es ist keinerlei Anmeldung notwendig. Für eine erfolgreiche Überweisung benötigen Sie nur Ihre Kontodaten und die Zugangsdaten zu Ihrem Online-Banking, sowie eine TAN-Liste.

 

  • Diese Zahlungsweise ist TÜV-zertifiziert und funktioniert per SSL-Verschlüsselung. Automatisiert und in Echtzeit wird mit diesem System eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto direkt an uns vorgenommen.

 

  • Das Produkt wird angeboten für Online-Banking-Kunden vieler deutscher, österreichischer und Schweizer Banken. Sie können hier überprüfen, ob eine Sofortüberweisung mit Ihrem Online-Konto funktioniert. Unter dem Link können Sie auf der rechten Seite unter "99,9% Bankenabdeckung" eine Bankensuche durchführen.

 

 

Muss ich eine Anzahlung entrichten und wie hoch ist diese?

 

Es ist eine sofortige Anzahlung gem. Auftragsbestätigung/Rechnung zu leisten. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt fällig (ohne nochmalige Aufforderung).

Bei Buchungen, deren Abreisetermin innerhalb von 30 Tagen liegt, ist der komplette Reisepreis sofort fällig.

Reiseangebote

Was habe ich bei „dynamischen“ bzw. tagesaktuellen Angeboten zu beachten?

 

etrago hat neben den klassischen Reiseveranstaltern auch die so genannten "virtuellen Veranstalter" im Programm. Diese sind oft sehr preisgünstig, da sie die Flüge zu Tagespreisen beziehen. Auch andere Leistungserbringer arbeiten zunehmend mit tagesaktuellen Angeboten.

 

Da die Prüfung des Flugpreises oder anderer dynamischer Leistungen immer erst bei einer Buchungsanfrage möglich ist, kann es hier zu häufigen Preisänderungen kommen. Bitte beachten Sie mögliche, gesonderte Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen. Durch die große Veranstalter- und Leistungserbringer-Auswahl haben Sie den Vorteil, Ihre Reise aus einer größeren Auswahl mit mehr Angeboten und günstigeren Preisen buchen zu können.

 

Bietet etrago auch Sonderangebote und Aktionen von Reiseveranstaltern/Leistungserbringern an?

 

etrago bietet Sonderangebote und Aktionen einzelner Reiseveranstalter bzw. Leistungserbringer an. Sie haben den Vorteil, die Angebote verschiedener Anbieter bei uns direkt, einfach und schnell vergleichen zu können.

 

Welche Besonderheiten weisen spezielle Zimmerarten wie Bestprice, Economy, Low Cost etc. auf?

 

Bei Zimmerarten wie Economy-, Bestprice-, Lowcost- oder Sparzimmer handelt es sich um Sparangebote. Jedoch können Lage / Ausstattung / Größe des Hotelzimmers sehr vom Durchschnitt abweichen. Beispielsweise können solche Zimmer über keinen Meerblick, keinen Balkon oder keine Klimaanlage verfügen. Kundenwünsche auf eine bestimmte Lage oder einen bestimmten Zimmertyp können bei dieser Zimmerart nicht berücksichtigt werden.

 

Wann habe ich einen Transfer zum Hotel inklusive?

 

Bei Pauschalreisen ist der Transfer vom Flughafen zum Hotel grundsätzlich immer inklusive, es sei denn, Ihnen wird bei der Buchung explizit angezeigt, dass der Transfer nicht im Reisepreis inbegriffen ist.

 

Können sich Flugzeiten ändern?

 

Flugzeiten sind unverbindlich. Auch Änderungen der Fluggesellschaft und der Streckenführung können vorkommen. Bitte bedenken Sie, dass die Flugzeiten vom Veranstalter bzw. der jeweiligen Fluggesellschaften vorgegeben werden und wir -genau wie andere Reisebüros- keinen Einfluss darauf haben.

 

Benötige ich einen Reiseschutz bzw. eine Reiseversicherung?

 

Damit Sie sorgenfrei verreisen können, empfehlen wir den Abschluss einer Reiseversicherung und/oder einer Spezialversicherung. Diese können Sie bequem direkt im Buchungsformular bei etrago abschließen. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein externes Produkt handelt.

 

Sollten Sie sich erst nach Ihrer Buchung für einen Reiseschutz entscheiden, können Sie diesen schnell und einfach über unser Service Team. Wir empfehlen Ihnen wahlweise folgende Reiseversicherungen:

 

 

Ihre Reiseversicherung bzw. Spezialversicherung wird Ihnen zum Ausdrucken per E-Mail geschickt.

 

 

Was bedeutet „Alles Inklusive“?

 

Bei "all inclusive" oder "Alles Inklusive" - Angeboten im Hotelbereich sind grundsätzlich  Verpflegungsleistungen wie Frühstück, Snacks, Mittag- und Abendessen sowie Getränke im Reisepreis enthalten. Zusatzangebote, wie Sportmöglichkeiten oder Nutzung verschiedener Einrichtungen des Hotels, sind teilweise im Preis inbegriffen.

 

Bitte beachten Sie hierzu die jeweiligen Informationen der Reiseveranstalter/Leistungserbringer, da die "all inclusive"- Leistungen variieren können.

 

Was versteht man unter „Rail & Fly“-Angeboten?

 

Einige Reiseveranstalter bieten eine kostenlose Bahnverbindung zum Abflughafen und zurück an. Entsprechende Angebote sind jeweils gekennzeichnet.

 

Sollten Sie ein vergünstigtes Bahnticket, das so genannte "Rail & Fly Ticket", erwerben wollen, kontaktieren Sie bitte unser Service-Team. Wir prüfen für Sie, ob ein entsprechendes Ticket zu Ihrer Reise hinzugebucht werden kann.

Reiseunterlagen

Wie und wann erhalte ich Reiseunterlagen?

 

Nach der Buchung bei etrago erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Eine Reisebestätigung von Ihrem Leistungserbringer erhalten Sie wenige Tage nach erfolgter Buchung per Post oder per E-Mail.

 

Nach Zahlung des vollen Reisepreises werden Ihnen Ihre Reiseunterlagen ca. 10 - 14 Tage vor Abflug (je nach Leistungserbringer) per E-Mail oder per Post zugesandt. Bei sehr kurzfristigen Buchungen (Abflug innerhalb der nächsten Tage) werden Sie von unseren Mitarbeitern über Zahlungsmodalitäten und Tickethinterlegung ausführlich informiert.

 

Was mache ich, wenn ich meine Reiseunterlagen nicht erhalten habe?

 

Die Reiseunterlagen werden an die bei der Buchung angegebene E-Mail-Adresse oder per Post versandt. Bitte überprüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach inklusive des Spam-Ordners.

 

Falls Ihnen dennoch Ihre Reiseunterlagen nicht vorliegen sollten, können Sie selbstverständlich gerne unser Service-Team kontaktieren.

 

Was ist ein Sicherungsschein?

 

Seit November 1994 sind Reiseveranstalter in Deutschland verpflichtet, sich gegen einen möglichen Konkurs abzusichern (§ 651k BGB). Haben Sie eine Reise verbindlich gebucht, erhalten Sie mit der Reisebestätigung oder spätestens mit den Reiseunterlagen eine Kopie des so genannten Sicherungsscheins. Einen Sicherungsschein erhalten Sie aber ausschließlich bei Buchung einer Pauschalreise. Dabei gilt: Wird der Anbieter Ihrer Reise zahlungsunfähig, bevor oder während Sie im Urlaub sind, begleicht ein Versicherer oder ein Kreditinstitut den Schaden. Den Sicherungsschein sollten Sie sorgfältig aufbewahren und unbedingt mit auf die Reise nehmen.

Anreise und Gepäck

Einreisebestimmungen, Visum, Pass?

 

Der Reisende ist verpflichtet, sich selbst über die jeweiligen Einreisebestimmungen seines Zielgebietes zu informieren.

 

Vergewissern Sie sich zuerst, dass Sie im Besitz eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises sind. Je nach Reiseziel ist entweder ein Reisepass oder ein Personalausweis notwendig. Für manche Länder sind auch ein Visum oder bestimmte Impfungen erforderlich. Erkundigen Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt bei der zuständigen Behörde. Um einen deutschen Reisepass zu erhalten, müssen Sie gerade in der Hochsaison mit längeren Wartezeiten rechnen. Vor- und Nachname in Ihrem Reisepass müssen identisch sein mit den Namen auf den ausgestellten Reisedokumenten. Ansonsten kann der betroffenen Person die Einreise verweigert werden. Außerdem verlangen die meisten Länder, dass der Reisepass noch sechs Monate nach Rückreisedatum gültig ist. Für manche Reiseziele muss der Gültigkeitszeitraum sogar erheblich länger sein. Bitte erkundigen Sie sich bzgl. Details bei Ihrer zuständigen Behörde (für deutsche Bundesbürger: http://www.auswaertiges-amt.de).

 

 

Wieviel Gepäck ist erlaubt?

 

In der Regel sind pro Person 20 kg Reisegepäck und 5 kg Handgepäck (ein Gepäckstück!) zulässig und kostenfrei. Allerdings ist diese Regelung von Ihrer Fluggesellschaft abhängig.

 

Welche Regelungen gelten für Zusatzgepäck/Sportgeräte?

 

Für zusätzliche Gepäckstücke werden je nach Fluggesellschaft unterschiedliche Gebühren berechnet. Sportgeräte (Kite-Bags, Wintersportausrüstung, Fahrrad, Surfbrett) können bei den meisten Fluggesellschaften gegen eine Gebühr, zum Teil sogar umsonst, mitgenommen werden. Kinderwagen und Rollstühle ohne Batterien werden in der Regel kostenfrei befördert. Für die Anmeldung von Zusatzgepäck/Sportgepäck kontaktieren Sie bitte unser Service-Team.

 

Sollte bei Ihrer Reise ein Transfer inklusive sein, muss das Sondergepäck ebenfalls für den Transfer vor Ort angemeldet werden. Unser Service-Team fragt die Beförderung gerne für Sie an, es besteht jedoch kein Anspruch auf Beförderung im Zielgebiet und es ist kein Bestandteil der Buchung.

 

Ist bei meiner Buchung ein Rail & Fly Ticket inklusive?

 

Einige Reiseveranstalter bieten eine kostenlose Bahnverbindung zum Abflughafen und zurück an. Entsprechende Angebote sind jeweils gekennzeichnet.

 

Sollten Sie ein vergünstigtes Bahnticket, das so genannte "Rail & Fly Ticket", erwerben wollen, kontaktieren Sie bitte unser Service-Team. Wir prüfen für Sie, ob ein entsprechendes Ticket zu Ihrer Reise hinzugebucht werden kann.

 

Kann ich eine Sitzplatzreservierung im Flugzeug tätigen?

 

Die Reservierung von Sitzplätzen ist immer abhängig von Ihrer Fluggesellschaft.

Bitte beachten Sie, dass Kleinkinder in der Regel keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz haben. Mehr Informationen zu Sitzplatzreservierungen erhalten Sie von unserem Service-Team.

 

 

Kann ich einen Vorabend-Check-In vornehmen?

 

An fast allen deutschen Flughäfen können Sie bereits am Vorabend Ihrer Abreise einchecken und Ihr Gepäck aufgeben. Dieser Service ist von der jeweiligen ausführenden Fluggesellschaft abhängig. Für genaue Informationen wenden Sie sich einfach an unser Service-Team oder besuchen Sie die Internetseite des jeweiligen Abflughafens.

Vor Ort und nach der Reise

Vor Ort Situation

 

Wie kann ich mich bzgl. der Situation vor Ort erkundigen?

 

Informationen rund um Ihr Zielgebiet erhalten Sie z.B. beim Auswärtigen Amt unter:  http://www.auswaertiges-amt.de oder der entsprechenden Behörde Ihres Herkunftslands. Sie erhalten dort Reisehinweise und Auskünfte über die Einreisebestimmungen des Landes sowie medizinische Hinweise, Sicherheitshinweise und länderspezifische Risiken für Reisende und Deutsche im Ausland sowie Informationen über mögliche Reisehinweise.

 

Nach der Reise

 

Sie haben eine Reklamation?

 

Bei Problemen oder Unstimmigkeiten während der Reise wenden Sie sich bitte an die örtliche Reiseleitung Ihres gebuchten Reiseveranstalters oder Vertretung des Leistungserbringers vor Ort.

 

Sollte es dennoch einen Anlass zu einer Reklamation geben, muss die Reklamation spätestens 30 Tage nach Rückreisedatum schriftlich bei uns eingegangen sein. Ansonsten erlischt jeglicher Anspruch. Für Reklamation wenden Sie sich bitte an unser Service-Team oder schreiben Sie uns an:

 

etrago GmbH

Kundenservice

Stümpflingstr. 16 a

82031 Grünwald

Community allgemein

Was habe ich bei der Registrierung zu beachten?

 

Bitte wähle dafür einen geeigneten Benutzernamen und ein Passwort mindestens 6 Zeichen Länge.

Nach der Registrierung erhältst Du eine E-Mail mit einem Aktivierungs-Link.

 

Probleme bei der Registrierung? Schreibe uns bitte an redaktion@etrago.com.

 

Wie steht es mit dem Schutz meiner Privatsphäre?

 

Das Benutzerprofil ist grds. privat und nur für Deine Freunde einsehbar! Diesen wiederum  werden Dein Benutzername, Deine Freunde und Deine Pinnwand angezeigt. Ausnahme Partner (z.B. Sportstationen), die sich auf etrago.com darstellen können. Deren Profil ist öffentlich.

 

 

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

 

Passwort vergessen? Klicken Sie bitte hier!

 

 

Wann kann ich eine Gruppe  eröffnen und was habe ich dabei zu beachten?

 

Wenn Du ein Thema zu einer bestimmten Aktivität hast, das mit hoher Wahrscheinlichkeit Relevanz für andere etrago-User hat und über entsprechendes Wissen diesbezüglich verfügst, kannst Du eine sog. „Gruppe“ eröffnen.  Ganz wichtig ist natürlich Deine Bereitschaft, über die privaten Nachrichten und in diesem Forum als Helfer und Tippgeber zur Verfügung zu stehen und Zeit in die Beantwortung von Fragen zu investieren. Du wirst sodann als Experte und Initiator dieser Gruppe angezeigt.

Die Freigabe zur Eröffnung einer Gruppe erteilt letztendlich die etrago-Redaktion. Bitte den Gruppeneröffnungsantrag an redaktion@etrago.com mailen.

Community Funktionen

Mein Profil

 

Als registrierter etrago-User kannst Du Deine persönliche Daten einsehen und bei Bedarf ändern.

 

Meine Pinnwand

 

Du erhältst generell nur Informationen (Posts) auf Deine Pinnwand, die für Dich relevant sind. Hierbei handelt es sich um Informationen aus Gruppen, denen Du beigetreten bist und Informationen von etrago-Usern, mit denen Du befreundet bist.

 

 

Öffentliche Gruppen

 

Hierbei handelt es sich um themenspezifische Ausprägungen zu einer Aktivität, die im Stile eines Forums mit anderen etrago-Usern, Leistungserbringern und Experten erörtert und diskutiert werden. Hole Dir wertvolle Informationen, indem Du einer oder mehreren Gruppen beitrittst oder eröffne selbst eine Gruppe. Wie Du eine Gruppe eröffnest findest Du hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bewertungen

Warum sollte ich Bewertungen abgeben?

 

Die Bewertungen bei etrago geben authentische Meinungen und Eindrücke von Urlaubern wieder. So können sich andere Urlauber vor einer anstehenden Reise zusätzlich informieren.

 

Was wird alles bei etrago bewertet?

 

Du kannst Bewertungen für Spezial-Leistungserbringer (Anbieter von Aktivitäten, z.B. Stationen beim Kite-Surfen) und/oder Ausübungsorte (z.B. Reviere beim Kite-Surfen) abgeben oder einsehen. Des Weiteren bieten wir Bewertungen von HolidayCheck für Hotels.

 

Was bedeuten die „Sterne“?

 

Die Sterne zeigen Dir, wie gut oder schlecht ein Leistungserbringer oder ein Ausübungsort von den Urlaubern bewertet wurde.

(6 Sterne = hervorragend – 5 Sterne = sehr gut – 4 Sterne = gut – 3 Sterne = ausreichend –      2 Sterne = mangelhaft – 1 Stern = sehr schlecht – 0 Sterne = indiskutabel)

 

Wie finde ich Leistungserbringer oder Ausübungsorte, die ich bewerten kann?

 

Nutze das globale Suchfeld „Was suchst du“, um einen bestimmten Leistungserbringer oder Ausübungsort zu suchen.

 

Wie kann ich eine Bewertung abgeben?

 

Du musst den jeweilig zu bewertenden Leistungserbringer bzw. den Ausübungsort aufrufen und unter „Bewertung abgeben“ die Anzahl der Sterne gem. Deiner Bewertungsnote markieren sowie verpflichtend einen authentischen Kommentar (min. 150 Zeichen) einstellen. Zudem kannst Du Bilder und/oder Videos hochladen.

 

Muss ich einen Aufenthaltsnachweis erbringen?

 

Wir wollen ausschließlich authentische Meinungen wiedergeben. Dies setzt natürlich voraus, dass sich Deine Bewertung auf einen  vor-Ort Besuch stützt. Einen Aufenthaltsnachweis verlangen wir in der Regel allerdings nicht, es sei denn es gibt berechtigte Zweifel an der Echtheit der Bewertung.

 

Wie lange wird meine Bewertung gespeichert?

 

Deine Bewertung bleibt in der Regel dauerhaft veröffentlicht.

 

Urlaubsbilder und Videos

Warum sollte ich Urlaubsbilder bzw. –videos hochladen?

 

Mit den Urlaubsbildern bei etrago möchten wir allen Reisenden einen besseren Eindruck über Ihre jeweiligen Urlaubsziele und Aktivitäten verschaffen. Urlauber können kostenlos ihre digitalen Urlaubseindrücke bei etrago hochladen und somit die Bilder und Videos einem breiten Publikum zur Verfügung stellen. Du hilfst mit Deinen Bildern und Videos anderen Urlaubern bei der Suche nach dem nächsten Reiseziel, ganz nach dem Motto: Von Reisenden für Reisende.

 

Ist eine Registrierung notwendig, um Bilder und Videos hochladen zu können?

 

Ja, sie ist erforderlich. Eine kostenlose Registrierung als etrago-Mitglied ist sehr einfach via etrago Startseite/Registrierung durchzuführen.

 

Nach der Registrierung kannst Du Dich mit Deinem gewählten Benutzernamen und Passwort jederzeit einloggen und weitere Bilder und Videos hochladen oder andere Beiträge veröffentlichen. Mit diesem Zugang profitierst Du von weiteren Vorteilen bei etrago (z.B. Zugang zu Gruppen mit wertvollen Beiträgen zu Deinen Interessen von Experten und Gleichgesinnten, direkte Kontaktaufnahme mit anderen etrago-Usern, Leistungserbringern u.v.m.)

 

Was gilt es generell zu beachten, wenn ich Bilder/Videos hochladen möchte?

 

Bitte lade nur eigene Bilder/Videos mit ausreichender Qualität hoch, denn mit der Einwilligung in unsere Nutzungsbedingungen versicherst Du, dass Du der Inhaber der Bildrechte bist.

 

Bitte beachte, dass Flyer oder andere Werbematerialien keine authentischen Impressionen darstellen und daher von der Veröffentlichung ausgeschlossen sind.

 

Besondere Anforderungen gelten für Personenbilder und -videos:

Bitte beachte die Wahrung der Persönlichkeitsrechte abgebildeter Personen im Rahmen von  Urlaubsbildern und -videos, dass diese nicht in bloßstellender Art & Weise zu sehen sind. Bei entsprechenden Verstößen behalten wir uns vor, selbige nicht zu veröffentlichen.

 

Gleichgesinnte und Freunde werden es schätzen, wenn Deine hochgeladenen Bilder und Videos spannend und informativ sind sowie die Gegebenheiten vor Ort authentisch widergegeben werden. Nicht relevante Beiträge werden zumeist von der Community abgestraft und wir behalten uns das Recht vor, diese zu löschen.

 

Verzichte bitte darauf, Fotos mit Links, auffälligen Wasserzeichen oder versteckter Werbung sowie sonstigen, dem Sinn und Zweck der Community  wiedersprechenden Inhalten hochzuladen.

 

Was habe ich bzgl. Bild- und Video-Formaten zu beachten?

 

Bilder: Bitte lade nur Bilder mit ausreichender Qualität und Auflösung hoch.

Unser System unterstützt alle JPEG-, GIF- und PNG-Formate mit einer Dateigröße von maximal 2 MB. Die Bildbreite sollte nicht unter 300 Pixel liegen.

 

Videos: Unser System unterstützt alle gängigen Videoformate (AVI, .mpg, .3gp "AMR" Audio codierte Files und "MP4" Audio, .Mp4, .VOD (für DVD), .MOV (auch Files mit MP4 Audio), .WMV (auch Files mit AC2 - Audio), .RM (real Media)) mit einer Dateigröße von max. 50 MB. Das Video sollte max. 10 min lang sein.

 

Wie kann ich Bilder bzw. Videos hochladen?

 

Für den Bild-/Videoupload folgen Sie bitte diesen Schritten:

 

  • Klicke auf den Kamera Upload-Link: Bilder/Videos hochladen  (verfügbar auf mein etrago-Pinnwand, Gruppen)

 

  • Klicke „Durchsuchen“ und bestimme die Bildquelle auf Deinem PC bzw. die Videoquelle auf Deinem persönlichen YouTube-Kanal.

 

  • Klicke auf „teilen“.

 

Wie lange bleiben meine Bilder/Videos gespeichert?

 

Deine Bilder und Videos bleiben in der Regel dauerhaft veröffentlicht.

 

Wie kann ich meine Bilder/Videos wieder löschen?

 

Um Deine Urlaubsbilder und –videos wieder löschen zu lassen, melde uns das Bild/Video oder sende Sie uns eine Nachricht unter Angabe des Dateinamens über redaktion@etrago.com.

 

Kann ich Unregelmäßigkeiten bei Bildern und Videos melden?

 

Wenn Du fehlerhafte, doppelt hochgeladene oder Bilder/Videos mit unerlaubtem Inhalt von anderen Usern entdeckst, informiere uns bitte über redaktion@etrago.com. Unsere Mitarbeiter werden Deinem Hinweis nachgehen und entsprechend tätig werden.